" Praxis für die Seele "

 

 

 

Doris Linden-Schultz

 

32 Einträge auf 4 Seiten

maria weber

22.10.2017
10:35
Liebe Doris,

oh du lieber Seelenmensch. in der Zeit mit dir verbindet sich die Seele mit dem höheren Selbst. Die Seele findet den Weg zu sich selbst.

Durch Zufall fand ich deinen Flyer im Krewelshof in Obergartzem und meldete mich daraufhin im Internet über deine Hompage zu deinem Kurs spezielle für Frauen an.
Dieser Anmeldung war für mich das größte Geschenk, welches ich in diesem Jahr erfahren durfte.
Jeder ist auf der Suche nach sich selbst. Doch braucht man sich nicht suchen, denn man hat sich zu jedem Zeitpunkt seines Lebens bei sich, sieht es nur nicht - fühlt es vielleicht nicht. Du schaffst es mit deiner klangvollen abholenden Stimme allein, ein Gefühl von Wärme, Energie und Ruhe zu schaffen.
In den Stunden der Muskelentspannungen und Meditationen bin ich immer näher an meinen Kern gelangt, der mich leben und leuchten lässt.
Durch die wöchentlichen Treffen ist mein Denken viel kraftvoller und mein tägliches Tun geschieht von selbst. Ich schaffe es nun im Hier und Jetzt zu sein und weniger bei vergangenen vielleicht auch schmerzvollen Erinnerungen. Ich schaffe es nun den Fluss des Negativen zu durchbrechen allein durch deinen Satz "Ich lasse los-einfach los"

Jede Frau ist es sich selbst wert gut für sich in jeder erdenklicher Weise zur sorgen und auch bereit sein aus ihrer Komfortzone herauszutreten.

Mit dem Besuchen von Doris' Kursen invertiert jede Frau in sich selbst und gelangt zu einem Vertrauen, dass alles gut ist und gut wird.

Getragen in einer Kleingruppe ist die Zeit immer mein Highlight der Woche und ich bin schon voller Freude auf meinen nächsten - bereits gebuchten - Kurs.

"Gefühle" bedeutet "Geh hin und Fühle & NICHT "Geh hin & Verdränge", sonst hießen Gefühle besser Gedränge.

Gemäß diesem Satz, liebe Frauen, geht zu Doris' und fühlt in Euch und Stärke hinein.

Ganz liebevolle Grüße,maria

Sonja Neufend

11.10.2017
12:14
Liebe Doris,

auf der Suche nach einer Zeit der Entspannung gemeinsam mit meiner Tochter bin ich bei Dir "gelandet". Ich habe nicht nur das gefunden, was ich gesucht habe, sondern auch Zeit für mich.
So kam es, dass ich gemeinsam mit meiner Tochter deinen Kurs für Mutter/Kind besucht habe und auch den Kurs für uns Frauen.
Ich kann nur sagen, auch wenn die PMR die selbe ist, kann man es wirklich nicht vergleichen. Du hast mir gesagt, dass es nicht das Selbe ist und Wort gehalten. Ich bin begeistert und freue mich jeden Dienstag auf meine Zeit bei Dir.
Leider sind die 8 Sitzungen in der kommenden Woche vorbei, doch ich werde mich sicher wieder melden. Auch bei der nächsten Herz-Chakra-Meditation bin ich dabei :-)
Ich möchte mich bei Dir für die herzlichen "Reisen" bedanken und deine "starke Schulter" wenn die Zeit für sich selbst einem schon mal in Felder seines ICHs führt, die man nur zu gerne ganz tief vergräbt.
Vielen Vielen lieben Dank.

Auch meine Tochter sagt herzlich DANKE. Ihr hilft die Entspannungsmethode sehr bei den Anspannungen und der Nervosität vor den Klausuren in der Schule. Sie kommt so nun viel besser aus dem Stress des Schulalltags heraus und findet zwar nicht mehr Zeit zum Spielen in der Woche, aber dennoch findet sie Zeit für sich. Vielen Dank auch hierfür.

Sandra S.

06.07.2017
22:03
Liebe Doris,
deinen PMR Kurs im letzten Jahr habe ich "rein zufällig" mitgemacht, da wir uns "über den Weg gelaufen sind" und du mich angesprochen hast.
Zuerst war ich etwas befangen- aber schon nach kurzer Zeit merkte ich wie sehr ich mich auf die Abende bei dir gefreut habe.
Man wurde von dir in einer wohlig warmen Umgebung aufgenommen und du schenktest uns so viel Liebe, Wärme, Geborgenheit und das Gefühl etwas ganz besonderes zu sein. Die Abende bei dir waren ausschlaggebend für meine Weiterentwicklung, für den Frieden und das zunehmende Selbstbewusstsein das ich durch deine stärkenden Seelenmärchen erfahren durfte. Vielen herzlichen Dank das du mich ein ganzes Stück mehr Frau hast werden lassen.

Doris Bauch

27.12.2016
20:58
Liebe Doris,
"Es gibt keine Zufälle, es fällt einem zu was fällig ist......"
Und so habe ich auch, (ganz "zufällig") zu einem Zeitpunkt als es mir sehr schlecht ging, deine Info über den progressiven Muskelentspannungskurs bei Facebook gesehen, der an diesem Tag anfangen sollte. Irgendwie habe ich gespürt das ich da hin muss. Ein Anruf bei dir, und tatsächlich, es war noch ein Platz frei. Meiner.
Die Abende bei dir haben mir unendlich gut getan, obwohl ich mich anfangs etwas schwer getan habe.
Es war eine meiner besten Entscheidungen und glaube mir, nächstes Jahr im Frühjahr sehen wir uns wieder.
Ich freue mich schon darauf.
Vielen Dank für alles und ein glückliches und gesundes Neues Jahr.
Liebe Grüße
Doris

Irmgard Steger

21.12.2016
17:16
Liebe Doris,auf Dich passt der Bibelvers aus dem 1.Korither Vers13 Nun aber bleibt Glaube,Hoffnung, Liebe,diese drei,aber die Liebe ist die größte unter ihnen. Du gibst uns Ruhe , Entspannung und ein Neues positives Körpergefühl. Vielen Dank dafür !!! Bis bald beim nächsten Muskelträning.

 Maria

24.10.2016
17:26
Liebe Doris, von Herzen danke ich Dir für den wunderbaren Entspannungskurs und die Herz-Chakra-Meditation. Ich freue mich schon auf den neuen Kurs, der bestimmt wieder mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen von Dir begleitet wird.
Liebe Grüße
Maria

Brigitte Steimann

26.08.2016
20:42
Liebe Doris, wieder einmal muss ich dir Danken . Du hast mir selbst in deiner Freizeit zugehört , und mir dadruch eine andere Sicht vermittelt.
Den Rat den du mir gegben hast habe ich verinnerlicht, doch ich muss noch etwas darüber Nachdenken,um die richtigen Worte zufinden .
Ich hoffe das sich alles zum Guten wendet.
In deinen Kursen die du mit sehr viel Liebe gestaltest habe ich mich immer sehr behütet und beschütz gefühlt. Darum werde ich die Herbst Kurse sehr gerne wieder wahrnehmen, freu mich jetzt schon darauf.
Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles lieb und das du noch vielen Frauen dabei helfen kannst zu sich selbst zu finden .
Ich drück dich ganz fest
Brigitte

Tanza Hirtz

21.12.2015
13:41
Liebe Doris!
Das Jahr neigt sich langsam dem Ende und deshalb möchte ich Dir noch mal ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen!
Ich freue mich schon sehr auf den neuen Kurs!!

Liebe Grüße
Tanja

Monika Dardenne

10.12.2015
13:03
"Glück liegt nicht darin, daß man tut, was man mag, sondern daß man mag, was man tut." (J.M.Barrie)
... dieser Satz- liebe Doris- trifft nach meiner Meinung so sehr auf Dich zu.Du vermittelst uns jeden Dienstag, wie sehr Du Dich auf die Veranstaltung freust und wie gerne du den Kurs betreust. Mit viel Liebe, Freundlichkeit und Empathie sorgst Du jeden Dienstag für unsere totale Entspannung- Entspannung des Körpers, Abschalten von der Hetze des Tages und vor allem- Entspannung für die Seele.
In Deinen Geschichten und Traumreisen nimmst Du uns alle mit auf eine jeweils sehr schöne Reise... auch wenn manchmal ein paar Tränchen kullern...
Mach bitte weiter so.
Vielen Dank.
Monika

Corinna Nientiedt

30.11.2015
16:59
Liebe Doris,
jetzt sind Deine ersten Kurse bald schon zu Ende und ich kann nur sagen: Dein Beruf ist Deine Berufung. Bei Dir fühlt man sich einfach nur wunderbar aufgehoben. Man spürt Dein persönliches Interesse an jedem einzelnen Teilnehmer und kann sich in den von Dir ausgewählten Räumlichkeiten ganz prima entspannen. Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Erfolg und kann Dir nur raten, möglichst viele Kurse zu allen möglichen Uhrzeiten für alle Altersgruppen (auch Kinder) anzubieten. Der Erfolg wird Dir gewiss sein.
Liebe Grüße,
Corinna

ZurückSeite 2 von 4

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

 

 






 

Sprechzeiten:


Rufen Sie mich  gerne an, um einen, für Sie passenden, Termin zu finden.


02443/ 9037100

0157 3520 9372                





 siehe auch Aktuelles